Monatliche Archive: März 2018

Sardinen (und anderer Fisch), Quecksilber & Radioaktivität

Von | 28. März 2018

Quecksilber, Schwermetalle, Radioaktivität und Fisch? Das wird oft zusammen genannt. Da ich wieder Fisch esse, hier insbesondere Sardinen, wollte ich mal wissen wie stark ich von der Hg-Problematik betroffen sind. Nicht zuletzt haben mich Cadmium in Edelschokolade und Radium in Paranüssen sensitiviert… Warum die Konzentration auf Quecksilber? Weil das wohl eines der größten Probleme ist… Weiterlesen »

Vitamin-D3 Pillen: Machen den Tank nicht voll…

Von | 21. März 2018

… sondern manipulieren (wohl) nur die Tankanzeige! Ein Blogpost vom (durchaus kontroversem) Dr. Jack Kruse [1] ‘Can You Supplement Sunlight?’ hat mich sehr nachdenklich gemacht – in Hinblick auf die Thematik der Vitamin D3 Supplementierung. Vitamin D3, war neben Vitamin B12, das erste Supplement auf das ich vor ca. 3,5 Jahren gestoßen war und mit… Weiterlesen »

Wo stehen die Mobilfunkmasten? – Checkt mit der interaktiven Karte der Bundesnetzagentur (+ 5G-Karten)

Von | 15. März 2018

Als betroffener Elektrosensibler hatte ich in einigen vorhergehenden Artikeln schon einiges zu EMF, Mobilfunk, WLAN, Krankheiten & Co. & wie man das alles messen kann geschrieben. Dort finden sich auch einige Testberichte zu Messgeräten, welche ich selber besitze. Was jedoch bei den Messungen hilfreich ist, sind Daten zu den Mobilfunkstationen, also: Wo die Mobilfunkmasten genau… Weiterlesen »

Die BlueZones und Dr. Jack Kruse – Gedanken zu den wirklichen Gemeinsamkeiten…

Von | 8. März 2018

Nach dem Lesen anhören von vielen Beiträgen vom (durchaus kontroversen) Dr. Jack Kruse kam mir eine Idee…. wenn das was er schreibt in Bezug auf die Auswirkung von Sonne & Licht (Spektren, UV-A/B), Erdung (Wasser und geologische Spalten, Elektronenüberschuss), Wasser & DHA (Zugang zu frischem Fisch & viel frischem Gemüse) in Bezug auf die fundamentale… Weiterlesen »