Unterstützer von H.C.’s Blog werden

Unterstütze das Blog! Quelle: Pixabay

Warum solltest Du dieses Blog unterstützen?

Hinter den Beiträgen von hcfricke.com steckt teils sehr viel Arbeit – 40 Stunden Recherche und Zusammenschreiben pro Artikel sind oft normal. Teilweise, bei den Zusammenfassungen und Übersetzungen von englischen Büchern, geht noch viel mehr Zeit in die Artikel. Einige Artikel werden auch über die Jahre immer wieder aktualisiert:

  • So stecken z.B. im Jod- und Schilddrüsen Artikel sicher mehr als 150 Stunden Recherche, Gespräche mit Experten & Informationen aus vielen Büchern.
  • Die Zusammenfassung vom Buch ‘Plant Paradox’ (Dr. Gundy) war z.B. auch ein Projekt von vielen Wochen.
  • In der EMF-Serie stecken die Informationen von vielen hundert Stunden Recherche, vielen Studien & Video-Vorträgen, Messungen – alles ohne das Schreiben.
  • Die Artikel zu den Licht-Themen sind teils auch sehr detailliert und enthalten Infos, die kaum ein anderes deutsches Blog liefern dürfte.

Um zumindest einen kleinen Teil des Aufwandes zu kompensieren und die Betriebskosten des Blogs zu decken habe ich mich entschieden zukünftig (ab 1.1.2019) Artikel in denen deutlich mehr als 10 Stunden Recherche stecken nur noch in Teilen öffentlich zugänglich zu machen.

Unterstützer oder nicht – der Unterschied

Für alle Leser die in das Blog mal hineinschnuppern oder alte Artikel lesen möchten – ändert sich nichts. Wer jedoch weiterhin

  • wirklich jeden neuen Artikel komplett lesen und
  • (das ist neukommentieren bzw. Fragen an mich absetzten möchte,

der kann dieses Blog auf Spendenbasis unterstützen.

Wie hoch ist der Spenden-Betrag der Unterstützung?

Spende für das Blog! Quelle: Pixabay

Je nach der Höhe der Spende nach der Registrierung passiert folgendes:

  • Empfangene Spenden kleiner 30€ sind reine Unterstützungen. Je nach Lust uns Laune schalte ich den Zugang für ein paar Monate frei oder nicht 😉
  • Bei Spenden ab 30€ schalte ich den Unterstützer-Zugang für 1 Jahr frei (Artikel & Diskussionen).
  • Bei Spenden ab bzw. über 100€ schalte ich den Unterstützer-Zugang für einen unbegrenzten Zeitraum frei  (bzw. solange es das Blog gibt).

Da die Verwaltung der Unterstützer & Zugange zum Blog aufwändig sind habe ich mich für dieses Vorgehen entschieden.

Wichtiger Hinweis: Das Blog ist nicht gemeinnützig – die Spenden sind nicht von der Steuer absetzbar, es gibt keine Spendenquittung.

Wie läuft die Unterstützer-Registration ab?

Ganz einfach: das nachfolgende Formular ausfüllen und unter dem gewähltem Benutzernamen den gewünschten Spenden-Betrag (z.B. 30€ oder 100€) auf das Konto:

  • Inhaber: H.C. Fricke
  • IBAN: DE84 2001 0020 0905 7202 01
  • Bank: Postgiro Hamburg
  • Zweck: HC-BLOG, User-/Benutzername, ggf. Vor- und Familienname

überweisen. Diese Informationen stehen dann auch noch mal in der Bestätigungs-eMail.

Warum nur per Überweisung und nicht PayPal & Co.?

Wer hier im Blog schon länger ließt, der weiß das ich von solchen Diensten nicht viel halte & versuche den Datenschutz so hoch wie mir nur möglich zu halten. Deswegen gibt es hier im Blog auch keine Werbung, kein Google-Analytics, keine externen Tracking- und Ad-Scripts, Cookies, Zähl-Pixel & Co.

Wie geht es dann weiter?

Wenn die Zahlung eingegangen ist wird der Account freigeschaltet. Danach können dann alle Artikel gelesen und einige Artikel auch kommentiert werden. Die Freischaltung gilt für die weiter oben beschriebenen Zeiträume.

Hinweis: Wer nur spenden möchte  – kann das natürlich auch direkt machen, ganz ohne Registrierung! Einfach ein paar Euronen überweisen – ich freue mich auch darüber sehr!

Registrieren
*Benötigtes Feld

Wichtig: Durch das Absenden des Formulars (Registrieren) bestätigt der Absender / Unterstützer, dass er die Datenschutzerklärung gelesen / akzeptiert hat und sich an die nachfolgenden Nutzungsbedingungen hält.

Nutzungsbedingungen

  1. Unterstützer-Zugangsinformationen für H.C.’ Blog (meint: Benutzername in Verbindung mit dem Passwort) dürfen nicht an 3te weiter gegeben werden.
  2. Der Unterstützer verpflichtet sich, die Kommentar-Regeln im Impressum zu beachten.
  3. Sollte es zu einem mehrfachen Verstoß gegen die Kommentar-Regeln kommen, so kann der Unterstützer-Zugang gesperrt werden.
  4. Wird festgestellt, das der jeweilige Unterstützer-Zugang missbraucht wird (z.B. Hacking des Blogs) oder Nutzung von mehreren Personen, so kann dieser ebenfalls gesperrt werden.
  5. Spenden werden nicht zurückerstattet (insb. in Bezug auf Sperrungen, siehe Punkt 3 & 4).
  6. Der Haftungsausschluss für alle Inhalte & Links in diesem Blog, wie im Impressum beschrieben, wurde gelesen und wird akzeptiert.