Schlagwort-Archive: 5‘-Desoxyadenosylcobalamin

B12 Nachschlag – wenn Supplemente ggf. nicht so richtig wirken…

Von | 1. November 2017

Was ist, wenn man schön seine Vitamin B12 Pillen isst – und nach einem Jahr bei seinen Blutwerten feststellt das der Homocysteinwert bei >14 umol/l liegt? Dann hat man ggf. einen ‘B12-Versager’ erwischt – also ein Supplement das nicht wirkt… Natürlich kann es auch an Folat oder B6 liegen, wie ich in meinem altem Artikel… Weiterlesen »

Welches B12 ist das bessere – Cyanocolbalamin, Hydroxocobalamin – oder ein Mix aus Adenosylcobalamin & Methylcobalamin?

Von | 17. Mai 2017

In meinem Blogpost zu B12 hatte ich ja schon in Bezug auf einen Artikel in Nature [1] auf die verschiedenen B12-Varianten hingewiesen, welche da wären: Cyanocolbalamin (CC) & Hydroxocobalamin (HC) – als Vorstufen vom aktiven B12. 5‘-Desoxyadenosylcobalamin (AC) & Methylcobalamin (MC) – als ‘aktiv’ bezeichnete Formen von B12. Der Nature Artikel legte nahe das es nicht reicht mit… Weiterlesen »

Vitamin B12 – Formen (Cyano-, Adenosyl-, Hydroxo- und Methylcobalamin), Urin- und Blutwerte, Dosierungen & die Magensäure

Von | 22. Juni 2016

Vitamin B12 war eines der ersten Themen mit den ich mich in Bezug auf die Umstellung auf eine damals rein und heute vorwiegend pflanzliche Ernährung beschäftigt hatte. Warum? Weil Vitamin B12 primär in tierischen Produkten vorkommt und ich diese eher weniger verzehre. Von einem Mangel sind jedoch auch viele ältere Menschen betroffen, welche sich ‘normal’… Weiterlesen »