Tag Archives: Kupfer

Kupfer Teil 2: (Blutwerte)-Diagnostik, Coeruloplasmin, ‘freies Kupfer’ und Haar-Analyse

By | 23. Oktober 2019

In diesen zweiten Teil über Kupfer möchte ich alles in Bezug auf die Diagnostik besprechen – also wie man (hoffentlich) feststellen bzw. bestimmen kann, ob ausreichend, zu wenig oder deutlich zu viel Kupfer im Körper ist, sowie: Blutwert-Diagnostik und deren Begrenzungen+Fettnäpfchen Kupfer im Serum – (k)ein guter Marker für den Kupfer-Status? Coeruloplasmin, freies Kupfer, Voodoo-Faktoren… Read More »

Hochdosis-Supplemente – Vitamin A, B6, B12, D3, Jod, Eisen, Kupfer, Gluthation, Alpha-Liponsäure, Chelatoren, Fasten & Co. – Nicht immer gut, speziell bei Quecksilber-Vermüllung, HPU & Co.

By | 2. Oktober 2019

Ich schreibe diesen Artikel, weil vielen Menschen sich der Risiken einiger Mikronährstoffe, Vitamine, Supplemente und Praktiken (u.a. längeres Fasten) nicht bewusst sind. Mir geht es dabei nicht darum das etwas per-see schlecht wäre – nein, nein – Mikronährstoffe, Vitamine, Supplemente, Fasten & Co. sind in der Regel schon eine wichtige und in der Regel gute… Read More »

Kupfer Teil 1: Nötiges Spurenelement & kritisches Schwermetall – Von zu wenig und zu viel Kupfer

By | 11. September 2019

Kupfer ist ein Schwermetall das wir für unser überleben brauchen – das jedoch im Überfluss und zu hoher Konzentration in unserem Körper schwerste Vergiftungs-Symptome auslösen kann [1]. Kupfer ist essentiell wichtig für die Entgiftungs-Enzyme und seine Funktion im Eisen-Transport – kann aber bei ‘zu viel’ die gleichen (u.a. neurologischen) Symptome wie bei einer Quecksilber-Vergiftung hervorrufen… Read More »

Dopamin & Gehirn – und was DHA, Augen, Schlaf, das Mikrobiom sowie Blau- und UV-Licht damit zu tun haben

By | 10. Januar 2018

Dunkel, Kalt, keine Lust und keinen Antrieb? Das ganze wird ja oft als Wintermüdigkeit, Winter- und Frühjahrsdepression beschrieben und dann dem fehlenden Sonnen- und UV-Licht zugeschrieben. Soweit so gut. Jetzt werden viele sicher Denken: Vitamin D3! – und werden damit nur halb richtig liegen. Vitamin D3 hin und her: Motivation & Antrieb kommt u.a. auch… Read More »

Methylsulfonylmethan (MSM) – Mittel gegen Entzündungen im Bewegungsapparat?

By | 2. Juli 2016

Da ich oft über MSM gestolpert bin, habe ich mir das ganze mal etwas genauer angeschaut. Was ist Methylsulfonylmethan  (MSM)? MSM ist eine natürlich vorkommende Form von organisch gebundenem Schwefel, wobei Schwefel wichtig für die Synthese von Bindegewebe, sowie für die Bildung und Nahrung von Haaren und Nägeln ist. Wer Probleme mit seiner Nagelbildung hat… Read More »

Jod & die Schilddrüse – im Kontext Co-Faktoren (Selen, Zink, Eisen, etc.), L-Thyroxin, Thybon (T3), Hashimoto, Nebennierenschwäche & Co.

By | 28. Juni 2016

Dieser Artikel befasst sich mit dem Thema Jod & der Schilddrüse. Er wurde über die letzten Jahre deutlich erweitert und befasst sich außer mit Jod und der Schilddrüse mit vielen weiteren und wichtigen Details im Kontext Schilddrüse & Co. u.a.: Schilddrüsen-Diagnostik Nebenniere und Hormonsystem Hashimoto und Antikörper Jod-Quellen (Algen, Lugolsche Lösung, Jodsalz) Jod-Mengen (was ist… Read More »

Zink – Von Formen (Glycinat, Citrat, Orotat, Glukonat, etc.), Bedarf, Quellen, Phytinsäuren, Dosierungen & Co.

By | 22. Juni 2016

Macht es Sinn Zink zu supplementieren? Und wenn ja, wann, in welcher Dosis, wie oft und in welcher Form? Wieder aufmerksam geworden bez. der Zink-Thematik war ich über ein Video von dem Arzt Peter-Hansen Volkmann, der im Bereich Orthomolekulare Medizin unterwegs ist. Er empfiehlt, insb. bei Krankheiten und auch bei Erkältungen die Zinkzufuhr zu erhöhen… Read More »