Viel zu Impfungen, Wirkverstärkern (Adjuvantien) und potentiellen Nebenwirkungen

Virus Wahn. Torsten Engelbrecht, Claus Köhnlein – DAS Buch zum Thema Viren und Impfungen überhaupt. Für eine Übersicht mag ich diesen Beitrag hier empfehlen.

Im Kontext des Selbstschutzes für sich selber, seine Familie und der Kinder (die alles gar nicht überblicken können) ist eine Beschäftigung mit dieser Thematik aus meiner Sicht geboten.

Unbedingt empfehle ich den Vortrag von Dr. Klaus Hartmann, ehemals deutscher “Chef-Impfstoff-Kontrolleur” im Paul-Ehrlich Institut (PEI), anzuschauen – für die Einsteiger. Wer das gesehen hat, der kann zumindest vermuten wie das Impf-Geschäft funktioniert und ist dann ggf. wissbegierig für weitere Details. Ansonsten ist wie üblich hier im Blog alles referenziert – u.a. mittels offizieller Studien & Veröffentlichungen zur Impf-Thematik, Effektivität & Sicherheit sowie der eigenen Angaben der zuständigen öffentlichen bzw. staatlichen Organisationen (u.a. RKI). Alleine diese Daten und Fakten werfen schon (zumindest bei mir) sehr viele Fragen auf…

Die Impf-Serie:

Nachtrag: Diese Artikel wurden geschrieben als ich noch Zweifel hatte, a) das wirklich alle Impfungen schädlich sein könnten, b) dass das Wissen (bei Verantwortlichen) da ist, das dies so ist und c) das dies, also der Betrug, wissentlich weiter betrieben wird. Inzwischen (2023) habe ich zu den Impf-Thematiken weiteres Wissen gesammelt, was ich jedoch nicht mehr in Beiträge “verpacke”. So war eine der letzten Meldungen zur Impf-Thematik, das sogar Prof. Bhakdi davon spricht, das die ganze Impfindustrie, also inkl. Lebendimpfungen, für Ihn ein Betrug ist und er sein Buch zu Infektionskrankheiten angesichts seiner jetzigen Erkenntnis revidieren müsste.

Viel Spaß beim Lesen!

H.C.