Schlagwort-Archive: Calcium

Das Aktivatoren-Trio: Vitamin A, D, K(2) & der Calcium-Metabolismus: Gute Zähne & Knochen & keine Atherosklerose

Von | 16. September 2020

Nach dem Lesen von zwei Büchern zum Themenkomplex Vitamin K(2) [1] und Calcium [2] war mir klar, das ich meine Blog-Artikel zu Vitamin A und Vitamin D stark überarbeiten und ergänzen sollte. Zudem verdient Vitamin K2 einen eigenständigen Artikel – um diesem essentiellen Vitamin auch gerecht zu werden. Was mir ‘so’ nicht klar war: Die… Weiterlesen »

Buchtip: EMF * D: 5G, Wifi & Cell-Phones von Dr. Mercola (Deutsch: EMF – Elektromagnetische Felder)

Von | 12. August 2020

In diesem Buch von Dr. Mercola, dessen Interviews bzw. Podcasts ich oft folge, fasst er das Thema elektromagnetische Felder im Kontext Mobilfunk, 5G & Co. sehr umfassend zusammen. In Teilen geht Mercola auch auf Belastung durch das normale Stromnetz ein – wobei dieses nicht sein hauptsächlicher Fokus ist. Was dieses Buch zu EMF deutlich von… Weiterlesen »

Mangan – Von Formen, Dosierungen, Diagnostik, der HPU, Funktionen im Körper und Neurotoxizität (hohe Dosen)

Von | 24. Juni 2020

Dieser Artikel über Mangan hat einen speziellen Anlass – mir ging ein ‘Protokoll’ zu, das pro Tag ca. 27 mg Mangan über einen Zeitraum von 40 Tagen empfahl. Kann so viel Mangan (oder auch ‘nur’ 10 mg pro Tag) pauschal und allgemein gut sein? Wie viel Mangan braucht der Mensch? Und welche Dosierungen gelten überhaupt… Weiterlesen »

Haar-Analysen (nach A. Hall Cutler) für Mineralien, Toxine (u.a. Quecksilber, Blei) & mehr – Sinnvoll oder Unsinn?

Von | 26. Februar 2020

Bestimmungen von Mineralstoffen (z.B. Zink, Selen, Magnesium) und toxischen Metallen (u.a. Quecksilber, Blei, Arsen, Cadmium) in Haaren gibt es schon lange. In vielen (allgemeinen) Tests und Berichten schneiden die Haar-Analysen in Bezug auf die Aussagefähigkeit jedoch oft schlecht ab. Ich denke, das die Haar-Tests zu unrecht schlecht abschneiden und ein geeignetes und sehr wichtiges (zusätzliches)… Weiterlesen »

Blutwerte: Was wären meine (potentiellen) Werte für eine umfassende(re) Diagnose?

Von | 29. Januar 2020

Die Blutwert-Diagnostik ist in Ergänzung zu einer ‘ersten’ Haar-Analyse für mich ein Mittel um zu schauen, wo ich stehe und (möglichst) frühzeitig Probleme aufzudecken. Wie alle Formen der Diagnostik haben Blutwerte ihre spezifischen  Vor- und Nachteile bzw. Limitationen. In vielen Artikeln von mir steht auch immer einiges zu der Diagnostik – wo es teils auch… Weiterlesen »

Hochdosis-Supplemente – Vitamin A, B6, B12, D3, Jod, Eisen, Kupfer, Mangan, Gluthation, Alpha-Liponsäure, Chelatoren, Fasten & Co. – Nicht immer gut, speziell bei Quecksilber-Vermüllung, HPU & Co.

Von | 2. Oktober 2019

Ich schreibe diesen Artikel, weil vielen Menschen sich der Risiken einiger Mikronährstoffe, Vitamine, Supplemente und Praktiken (u.a. längeres Fasten) nicht bewusst sind. Mir geht es dabei nicht darum das etwas per-see schlecht wäre – nein, nein – Mikronährstoffe, Vitamine, Supplemente, Fasten & Co. sind in der Regel schon eine wichtige und in der Regel gute… Weiterlesen »

Kupfer Teil 1: Nötiges Spurenelement & kritisches Schwermetall – Von zu wenig und zu viel Kupfer

Von | 11. September 2019

Kupfer ist ein Schwermetall das wir für unser überleben brauchen – das jedoch im Überfluss und zu hoher Konzentration in unserem Körper schwerste Vergiftungs-Symptome auslösen kann [1]. Kupfer ist essentiell wichtig für die Entgiftungs-Enzyme und seine Funktion im Eisen-Transport – kann aber bei ‘zu viel’ die gleichen (u.a. neurologischen) Symptome wie bei einer Quecksilber-Vergiftung hervorrufen… Weiterlesen »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil II (Supplemente)

Von | 28. August 2019

Im ersten Teil von ‘Essen & Supplemente gegen EMF & Co.’ habe ich über die Ideen von Dr. M. Pall in Bezug auf Nitrostress berichtet. Dort wurden einige Supplemente und Lebensmittel erwähnt, die ggf. positiv für Menschen wirken, welche unter EHS, MCS & Co. leiden. In diesem zweiten Teil möchte ich nun etwas tiefer in… Weiterlesen »

EMF 19: Warum die Grenzwerte für Mobilfunk & Co. um den Faktor 7.200.000 zu hoch sein könnten – und was zu Bienen

Von | 17. April 2019

Das Thema Gefahren durch 5G, Mobilfunk & WLAN & Co. gewinnt wohl endlich etwas an Fahrt. Aktuell kann man dazu einen Beitrag bei Ken.FM mit Prof. Franz Adelkofer (u.a. REFLEX-Studie) hören. Zwar geht es da nur um Mobilfunk – aber immerhin! In diesem Beitrag möchte ich jedoch nichts (weiter) dazu schreiben wie schädlich das ganze… Weiterlesen »

Von CFS, Dopamin, Cholin, Persönlichkeits-Typen und Frau Dr. Sarah MyHill

Von | 13. August 2018

Bei der Suche nach neuen Videos von Jack Kruse bin über Videos von Dr. Sarah Myhill gestolpert – die wieder einige Steinchen in meinem Verständnis um chronische Erschöpfung (CFS), Energieproduktion, Energiesenken, Mitochondrien, Dopamin, Cholin & Co. zusammen brachten, sowie was dies mit bestimmten Persönlichkeits-Typen (bzw. Ausprägungen) zu tun haben könnte. Mein Einstieg in diese Aspekte war… Weiterlesen »