Schlagwort-Archive: Krebs

Vitamin K1, K2 (MK4, MK7) Teil 1: Unterschiede, Vorkommen, Auswirkungen, Sicherheit, Dosierung, Calcium-Stoffwechsel, Aktivator X und Weston A. Price

Von | 11. Oktober 2020

Zu Vitamin K hatte ich, vor diesem Artikel, einiges im Artikel zu Vitamin D3 geschrieben. In der Tat sind Vitamin D3 und Vitamin K(2) elementar wichtig für ein guten funktionierenden Calcium-Stoffwechsel, also dafür, dass das Calcium dahin kommt, wo es gebraucht wird (u.a. in die Knochen, zur Vorbeugung von Osteoporose, aber auch zu den Zähnen)… Weiterlesen »

Vitamin C Teil 2: Dosierungen, Zufuhrvarianten (Kapseln, Pulver, Liposomal), Formen und Fallstricke

Von | 29. Juli 2020

In diesem Beitrag mache ich mir Gedanken, wie man die Dosierungsvorschläge von Levy, Cathcart & Cutler für die Vitamin-C Zufuhr im Bereich von: 6-12 g nach Levy [1][2][13] 4-12 g nach Cutler [3] und 4-15 g nach Carthcart [6] bei Stressphasen oder auch deutlich mehr bei (schwerer) Krankheit, u.a. bis zu >=100 g [1][2][5][6] praktisch umsetzten… Weiterlesen »

Buchtip: The Great Proxtate Hoax – Dr. Richard J. Ablin – Und noch etwas mehr zu Prostata, PSA-Wert & Co.

Von | 1. Juli 2020

In diesem Buch von Dr. Richard J. Ablin, dem Entdecker des PSA-Wertes geht es um die Prostata und die Diagnostik um den PSA-Wert. PSA steht dabei für Prostata-Spezifisches Antigen.  Oft wird dieser Wert, also wenn er hoch ist, mit Prostata-Krebs in Verbindung gebracht und eine Biopsie der Prostata empfohlen. Nach Dr. Ablin korreliert ein hoher… Weiterlesen »

Anaerobe Glykolyse: Von Krebs, Fatigue, Laktat & Übersäuerung, Adrenalin & NAD+ Mangel, Vitamin B3, L-Carnitin, Keto & Co.

Von | 4. März 2020

Im Interview über Chemo, Krebs & Co. mit Lothar Hirneise hatte dieser auch das Thema anaerobe Glykolyse erwähnt – das ist wohl genau die Eigenschaft, die wohl alle Tumorzellen teilen. Oft wird von ‘Zucker-Stoffwechsel’ gesprochen – auch von Fachleuten – was natürlich biochemischer ‘Quark’ ist. Es geht hier um die biochemische Verwertung von Glukose als… Weiterlesen »

Warum die Anti-Baby Pille auch Anti-Frau ist & diese ‘abschießt’ + was zur Schilddrüsen-Unterfunktion

Von | 18. Dezember 2019

Ich weiß nicht, wie viele Frauen einmal den kompletten Beipackzettel zu Ihrer Pille durchgelesen haben – die Männer oder Freunde der Frauen werden es sicher noch weniger gemacht haben. Wer sich das wirklich mal zu Gemüte führt und das mit allerlei Problemchen abgleicht – ich glaube dem oder der werden sicher einige Lichter aufgehen. Problemverstärkend an… Weiterlesen »

Krebs & Chemotherapie – Lothar Hirneise zu den Ursachen von Krebs und den 3 Gemeinsamkeiten der Langzeit-Überlebenden

Von | 10. Dezember 2019

Letztens war Lothar Hirneise, Autor eines recht bekannten Buches über Krebs, Chemotherapien und alternative Therapien zu Gast bei Ken.FM. Wer etwas aus der Filterblase der (ge-)mainstreamten Medien aussteigen möchte der ist mit den Diskussionen und Interview dort sicher gut bedient. Weiter unten Im Beitrag habe ich das Interview-Video denn auch eingebettet. Hirneise beleuchtet dann im… Weiterlesen »

Erhöhtes Krebsrisiko durch Vitamin B12, B9 und B6? – Wohl nicht so wie es in der ‘Zeit’ steht und Smolich es deutet….

Von | 4. Dezember 2019

In einem Artikel von Martin Smolich in der Zeit [2], der wohl auf einem Blog-Beitrag von selbigem basiert [1], wird durchaus kritisch über verschiedene B-Vitamine & Co. als Supplemente geschrieben – insb. in Verbindung mit einem gesteigertem Krebsrisiko. Ich gehe auf diese Artikel ein, weil Smolik nicht irgendwer ist – sondern nach Eigendarstellung durchaus jemand mit… Weiterlesen »

Folat Teil 1: Warum Folsäure aus Supplementen ungut ist (sowie etwas zu Folat und L-Methlyfolat)

Von | 4. September 2019

(Synthetische) Folsäure, Folat, Methylfolat, L-Methlyfolat, L-5-MTHF, 6(S)-5-Methyltetrahydrofolat, Metafolin, Quantrefolic (R), MTHFR-Mutation, Methylierung ggf. noch Homocystein – verwirrt? Kann ich verstehen, war ich auch an einem Punkt. Bereits 2017 schrieb ich einen Artikel zu Folat & Folsäure und das geschätzt ca. 80% der Deutschen zu wenig Folat mit der Nahrung zu sich nehmen. Auch etwas zu… Weiterlesen »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil II (Supplemente)

Von | 28. August 2019

Im ersten Teil von ‘Essen & Supplemente gegen EMF & Co.’ habe ich über die Ideen von Dr. M. Pall in Bezug auf Nitrostress berichtet. Dort wurden einige Supplemente und Lebensmittel erwähnt, die ggf. positiv für Menschen wirken, welche unter EHS, MCS & Co. leiden. In diesem zweiten Teil möchte ich nun etwas tiefer in… Weiterlesen »

Buchkritik: Der NO-Guide von Edubily (Arginin – Citrullin – NO)

Von | 3. April 2019

Wer hier schon länger liest, der hat sicher mitbekommen das ich schon oft über NO-Synthase (Entgleisung), iNOS, eNOS, NO, Superoxid (OO) und Peroxinitrid (ONOO) geschrieben habe. So wird denn auch eine ‘Entgleisung’ der NO-Synthase(n) zusammen mit viel Superoxid (OO -> freies Radikal) als der primäre Schadens- Mechanismus für Alterung und die meisten der (Zivilisations-) Krankheiten… Weiterlesen »