Kategorie: Entgiftung

Nrf2 Teil 1: Der zentrale Schalter für die ‘Hoch-Regulation’ der antioxidativen Systeme und biochemischen Entgiftung? (Detox Phase II & III, Glutathion-Systeme & Membran-Transporter)

Nrf2 ist die Abkürzung für Nuklearer Faktor Erythroid 2-verwandter Faktor (Engl.: Nuclear factor erythroid 2-related factor) und ist der zentrale Transkriptionsfaktor für die antioxidativen Signalwege und damit der ‘zelluläre Schalter’ für die körpereigenen Detox-Systeme. Was bedeutet das in Kürze? Bei oxidativem Stress wird der Nrf2-Transkriptionsfaktor (-> ein Protein) freigesetzt, welcher dafür sorgt, das bestimmte Teile der...

Bindemittel für Schwermetalle, Chemikalien, Toxine & Co: Zeolith, Modifiziertes Citrus-Pektin (MCP), Chitosan, Aktivkohle – Übersicht, Einnahme, Interaktionen

In diesem Artikel möchte ich kurz auf die Thematik der ‘richtigen’ Einnahme von Bindemittel eingehen – also meine eigene unverbindliche Perspektive darauf, welche nicht anderen Ansichten entsprechen muss. Als meine wichtigsten Bindemittel um Giftstoffe & Toxine aller Art (im Darm) zu binden, nutze ich vorwiegend: Modifiziertes Citrus Pektin (MCP), Chitosan, Zeolith / Bentonit, teils Aktivkohle und...

Detox 6: Ist Irminix® (auch OSR #1, NBMI) ein idealer Quecksilber-Chelator, also besser als z.B. DMPS und ALA?

In meiner Übersicht zu den Schwermetall-Chelatoren hatte ich es schon in Verweis auf Bjørklund et al. [18] und George et al. [19] angedeutet: DMPS und DMSA sind wohl keine idealen Chelatoren – und auch die von Cutler favorisierte Alpha-Liponsäure hat selbiges Problem. Mit selbiger Botschaft reist Boyd Haley (Ph.D. in Chemie und Biochemie, viel Forschung zu...

Detox 5: DMPS & DMSA – Die Standard-Chelatoren für Quecksilber (Hg) und Blei (Pb): Zu Halbwertszeiten, (Neben-) Wirkungen, Dosen & Co.

Die wohl verbreitetsten Chelatoren für Quecksilber (Hg) und andere Schwermetalle sind wohl Dimercaptopropansulfonsäure (DMPS) und Dimercaptobernsteinsäure (DMSA). Beide Chelatoren wurden in den 50er Jahren in der ehemaligen UDSSR entwickelt & Synthetisiert: DMPS von V. E. Petrunkin, 1956 und DMSA von V. Nirenburg im Urals Polytechnic Institute (ebenfalls in den 50’ern). Heute wird DMPS in Deutschland als Dimaval®...

Die 7 häufigsten Gen-Polymorphismen (SNP’s) nach Ben Lynch: MTHFR, COMT, MAOA, DAO, NOS3, GST/GPX, PEMT – und was diese mit Neurotransmittern, Entgiftung, Histamin & Co. zu tun haben

MTHFR, COMT, MAOA, DAO, NOS3, GST/GPX und PEMT – ggf. hat irgendwer schon einmal was von diesen Abkürzungen gelesen oder gehört. Diese 7 Gene, bzw. die aus der DNA-Gen-Blaupause (-> dazu später noch mehr) gebauten Enzyme, sind nach Dr. Ben Lynch, dessen Buch ich hier schon vorgestellt hatte, für viele wichtige Prozesse in unserem Körper zuständig....

Alpha-Liponsäure (ALA) Teil 1: Allgemeines, Antioxidanz (-> Nrf2, Redoxpartner), Metal-Chelator (ggf. Quecksilber), R- und S-Form, Bioverfügbarkeit, Interaktionen & Nebenwirkungen

Mit dieser zweiteiligen Artikel-Serie zum Thema Alpha-Liponsäure (ALA) möchte ich die bereits vorhandenen Beiträge im Blog – speziell zu potentiellen Seiteneffekten bei vorliegender Belastung mit Quecksilber (u.a. aus Amalgam) – ergänzen. Zur Thematik ALA, Quecksilber, A. Hall Cutler & C. Shade wird es dann noch einmal eine ‘ganz spezielle Serie’ an Artikeln geben. Aber nun zu...

Der Teufelskreislauf des 21sten Jahrhunderts: Oxidativer Stress (u.a. EMF), chronische Entzündungen (u.a. Zähne, Darm) & Entgiftungsblockaden (u.a. HPU)

Lange habe ich gebraucht, dass weiter unten abgebildete Bild mit dem Teufelskreislauf aus Entzündung, oxidativem Stress, gestörter Entgiftung und (zu hohem) intrazellulärem Calcium, u.a. durch EMF (-> Elektrosmog) oder “experimentellen gentechnischen Behandlungen”, generieren zu können. Vorausgegangen war dem allem meine Beschäftigung mit Dr. Martin Pall [1] (u.a. VGCC) sowie Dr. Volker Baehr [2] zu chronischen Entzündungen sowie oxidativem &...

Hg-Ausgasungen von einem 50 Jahre alten Zahn mit Plombe, der 15 Jahr vor der Aufnahme entfernt wurde.

Quecksilber, Toxizität & Formen: Anorganisch (Hg2+), Organisch ((R)Hg+), Elementar (Hg0), Mechanismen, Nachweis, Symptome, Diagnose, Cutler & Co.

Es gibt viele Schwermetalle, die sich bei uns durch Nahrung und Umweltfaktoren anreichern können: Arsen (u.a. Reis, Wasser in Entwicklungsländern), Blei (Munition, verbleites Benzin, alte Wasserleitungen), Cadmium (u.a. Schokolade aus Südamerika), etc. Es gibt jedoch ein Schwermetall, das viele zellbiologische Prozesse im Körper massiv stört, das sehr schwer wieder ‘loszuwerden’ ist und das sicher >30 Millionen...

Schwermetall-Chelatoren & Mobilisatoren: Eine Übersicht (DMPS, DMSA, EDTA, Zn-DTPA, Irminix, ALA, NAC, Glutathion) & Bindemittel

Wer in das Thema Schwermetalle, Quecksilber, Blei & Co. und die Frage: “Wie bekomme ich den Kram wieder aus meinem Körper raus” eintaucht, der sieht am Anfang oft den Wald vor lauter Bäumen nicht. Auch Therapeuten sind bei expliziter Nachfrage mit den nachfolgenden Fragen und Aspekten oft überfordert. Das ist aus meiner Sicht jedoch problematisch bzw....

Bei HPU kompromitiert: Die Häm-Synthese.

HPU/KPU: Eine Übersicht über die Auswirkungen eines B6-(P5P) & Zink-Mangels + etwas zu Mangan & Häm (-> Cytochrome P450 Enzyme)

In diesem zweiten Artikel zu HPU möchte ich ein paar Überblicke geben, was ein durch die HPU (bzw. KPU) ausgelöster Vitamin B6 (P5P) bzw. Zink-Mangel alles zur Folge haben kann. Im ersten Teil zur HPU hatte ich schon einiges aufgeführt, jedoch sagen Bilder oft mehr als 1000 Worte. Worum geht es mir also in diesem Artikel?...