Vitamin A

Kreatin, Taurin, Carnitin & pflanzliche Ernährung – Gedanken….

Nach dehm Lesen des ‘Das Handbuch zu Ihrem Körper’ von C. Michalk (Edubily.de) gehen mir einige Fragen und Gedanken durch den Kopf. Dies insbesondere im Kontext der Rolle der verschiedenen Aminosäuren & Mikronährstoffe, den verschiedenen ggf. positiven Aspekten von tierischen Lebensmitteln in Bezug auf einige Aminosäuren (Kreatin, Carnitin & Taurin), sowie einigen anderen Substanzen (Vitamin, […]

Buchempfehlung: Becoming Raw von Brenda Davis (RD)

Wow, was für ein Buch! Ich bin über dieses Buch [1] gestolpert, weil es wohl das einzige Buch am Markt ist, das sich wissenschaftlich (und durchaus kritisch!) mit einer Rohkosternährung auseinandersetzt und von Autorinnen verfasst wurde welche beide Fachausbildungen & jahrzehntelange praktische Erfahrung im Bereich Ernährung besitzen (Brenda Davis, RD und Vesanto Melina, MS RD). Das […]

Der Unterschied von Vitamin A (Retinol) und α-, β- und γ-Carotin

Zu diesem Beitrag wurde ich in zweierlei Hinsicht inspiriert – erst einmal von C. Michalk (Edubily.de) und seinem ‘Handbuch’ sowie von Dr. Rhonda Patrick über Ihr Video (‘How to Personalize Your Nutrition Based On Genetics’) und Script ‘Nutrigenomics’ [1] in dem sie u.a. auf (potentielle) genetische Faktoren eingeht bei denen die Umwandlung von ß-Carotin in […]

Buchkritik: Das Handbuch zu Ihrem Körper – von Chris Michalk (Edubily)

Diesmal ein Buch in dem es weniger um die grundsätzliche Ernährung, Krankheiten oder generelle Tips – sondern umso mehr um das Verständnis und ‘Optimierung’ auf Basis der körpereigenen biochemischen Prozesse, sowie das Ausschöpfen des (eigenen) genetischen Potentials, geht – also (nach Sicht von Michalk): mehr Energie, Antrieb, Muskeln, IQ, Libido, Gesundheit, Langlebigkeit und weniger Fett. […]

Ingwer-Möhren Sauerkraut selbst gemacht

(Rohes) Sauerkraut ist Gesund und eines der besten und günstigsten Probiotika die es gibt – leider meist nicht das ‘Kauf-Sauerkraut’ – denn das ist oft Pasteurisiert, enthält Zucker, Essig, etc. pp. und wird teils in Plastebeuteln geliefert, wo es dann schön viele Phatalate und BPA rauslösen kann. Herstellung und Vorteile Sauerkraut ist klassisch der durch […]

Gedanken zur Supplementierung – von Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Fettsäuren, Vitaminoiden und ‘Referenzwerten’

Das Thema der ausreichenden Versorgung mit Vitaminen (z.B. A, B1, B6, Folsäure… B12, C und E) , Mineralien (wie Zink, Kalzium, Magnesium, Jod, etc.), Spurenelementen (Chrom, Mangan, Selen, etc.), Fettsäuren (Omega 3 und 6) sowie Vitaminoiden (Beta-Carotin, Q10, etc.) – auch Mikronährstoffe genannt – war eines der ersten die mich auf meiner (tiefen) Reise in […]

Jod & die Schilddrüse – im Kontext Co-Faktoren (Selen, Zink, Eisen, etc.), L-Thyroxin, Thybon (T3), Hashimoto, Nebennierenschwäche & Co.

Deutschland ist immer noch ein Jodmangelgebiet [1]. Da Jod zu den lebensnotwendigen Spurenelementen zählt und vom Organismus nicht selbst gebildet werden kann, muss es regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Im verlinkten BfR Artikel wird ein Wert von 60-120µg/Tag als minimaler Referenzwert der WHO angegeben. Nach DGE [2] sollten es 200µg/Tag als sicherer Wert sein, da […]