Tag Archives: Schwermetallbelastung

Hochdosis-Supplemente – Vitamin A, B6, B12, D3, Jod, Eisen, Kupfer, Jod, Gluthation, Alpha-Liponsäure, Chelatoren, Fasten & Co. – Nicht immer gut, speziell bei Quecksilber-Vermüllung, HPU & Co.

By | 2. Oktober 2019

Ich schreibe diesen Artikel, weil vielen Menschen sich der Risiken einiger Mikronährstoffe, Vitamine, Supplemente und Praktiken (u.a. längeres Fasten) nicht bewusst sind. Mir geht es dabei nicht darum das etwas per-see schlecht wäre – nein, nein – Mikronährstoffe, Vitamine, Supplemente, Fasten & Co. sind in der Regel schon eine wichtige und in der Regel gute… Read More »

Drei Tips fürs Leben: Kein Gadolinium (MRT-Kontrastmittel), keine Fluorchinolone (Antibiotika), kein Quecksilber (Amalgam)

By | 31. Juli 2019

Da ich es aktuell immer wieder lese und auch im Umfeld mitbekomme – möchte ich hier drei Dinge los werden die mir persönlich ganz, ganz wichtig sind: Drei Methoden mit denen man sich gesundheitliche Probleme für sein ganzes Leben bereiten kann – mit einem Behandlungs- oder Untersuchungstermin! Was sind die drei Methoden um die es… Read More »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil I

By | 12. Juni 2019

In EMF Teil 12 und 19 habe ich den Schadensmechanismus von EMF über die VGCC-Aktivierung nach Dr. M. Pall dargelegt. Dieser führt zu einem vermehrten Einstrom von Calcium in die Zellen und (Hyper-)Aktiviert allem Anschein nach die NO-Synthasen (-> nNOS, eNOS, ggf. mtNOS). Dort wird dann ‘zu viel’ Stickstoffmonoxid (NO) produziert, der sich dann mit… Read More »

EMF 17: Antennen im Körper – von Auswirkungen auf (Zahn-) Implantate, Schwermetalle, Amalgam, Tattoos & Co.

By | 20. Februar 2019

Welche Wirkung haben EMFs in Bezug auf metallische Implantate (u.a. Zahnersatz, Brücken), OP-Schrauben, Füllungen (Amalgam), Tattoos, sowie andere (Schwer-) Metalle im Körper? Mit etwas auskramen der (oft längst vergessenen) Schulphysik wird der Hintergrund der Frage sicher klarer: Wenn ein (metallischer und) elektrisch leitender Gegenstand (-> metallische Implantate, etc.) sich in einem (statischen) Magnetfeld (-> Permanentmagnet)… Read More »

Nagel- und Fußpilz & T. Rubrum – Alternative Behandlung mit ätherischen Ölen, Natron & Co.?

By | 10. Oktober 2018

Nach einem Spiegel Bericht aus dem Jahre 2000 [1] hatten schon damals ungefähr 16 Millionen Deutschen mit Haut- und Fußpilz (-> Hautmykosen -> syn. Tinea) last. Ein sehr ausführlicher Bericht zu Nagelpilzen (-> Onychomykose), dem Auftreten, der Vorbeuge, den Behandlungsmöglichkeiten sowie Wirkstoffen, Salben, Nebenwirkungen & Co. [2] gibt als Anzahl der betroffenen ca. 20% der… Read More »

Wie am besten (konventionelles) Obst & Gemüse waschen?

By | 7. Juni 2017

Wenn ich konventionelles und ggf. mit Spritzmittel belastetes Gemüse habe – wie wasche ich es am besten und was wäscht am besten die Pestizide ab? Nach Nutritionfacts.org [1] ist die beste Möglichkeit das Gemüse bzw. Obst in einer 10% Wasser-Salzlösung zu Waschen. Es kann aber auch mit einer 5% Wasser-Essiglösung geschehen. Werden z.B. Kartoffeln in Wasser… Read More »

Fischöl-Kapseln (EPA/DHA) und Oxidation – Gruselig….

By | 19. April 2017

So, ich hoffe das dies der letzte Nachschlag in Bezug auf Omega-3 Fettsäuren EPA/DHA und Fisch bzw. Fischöl bezüglich der Oxidation dieser Öle wird 🙂 In den beiden vorherigen Artikeln bin ich ja auf die verschiedenen Omega-3 Fettsäuren grob eingegangen (ALA, DHA, EPA) und ob ein rein pflanzlich (Vegan) lebender Mensch unbedingt auf (externe) DHA… Read More »

Und was ist mit Fisch? – also wegen EPA/DHA, Jod, Taurin, Carnitin, etc.?

By | 12. April 2017

Heute mal zu einem Thema, zu dem ich öfters gefragt werde: ‘Kommt für mich Fisch als Lebensmittel in Frage?’ Grundsätzlich sage ich hierzu: Ja! – Jedoch in (geringen) Maßen und dann auch nur bestimmte Fischsorten bzw. Arten. Verwundert? Wenn Ja, dann einfach weiter lesen 🙂 Hintergrund Wer meinen Blog verfolgt wird gesehen haben, das ich… Read More »

Selen – Ein wichtiger Co-Faktor (für die Schilddrüse)

By | 14. Dezember 2016

In meinem Artikel zu Jod hatte ich ja schon auf das Spurenelement Selen hingewiesen: Selen ist für den Jod-Stoffwechsel, aber auch viele andere Prozesse im Körper (u.a. Reproduktion und Entgiftung -> Superoxid-Dismutase, SOD), unerlässlich und muss über die Nahrung aufgenommen werden. Deutschland = Selen Mangel-Land Leider ist Deutschland ein Selen-Mangelgebiet, so das selbst bei Verzehr… Read More »

Jod & die Schilddrüse – im Kontext Co-Faktoren (Selen, Zink, Eisen, etc.), L-Thyroxin, Thybon (T3), Hashimoto, Nebennierenschwäche & Co.

By | 28. Juni 2016

Dieser Artikel befasst sich mit dem Thema Jod & der Schilddrüse. Er wurde über die letzten Jahre deutlich erweitert und befasst sich außer mit Jod und der Schilddrüse mit vielen weiteren und wichtigen Details im Kontext Schilddrüse & Co. u.a.: Schilddrüsen-Diagnostik Nebenniere und Hormonsystem Hashimoto und Antikörper Jod-Quellen (Algen, Lugolsche Lösung, Jodsalz) Jod-Mengen (was ist… Read More »