Category Archives: EMF

EMF 22: Die WLAN-10-Hz-Pulsation & das Stressgedächniss als EHS Auslöser (Prof. Dr. Hecht & Klitzing)

By | 19. Februar 2020

In diesem Beitrag möchte ich einen dritten wichtigen ‘krankmachenden’ Aspekt von EMF vertiefen – einer, der u.a. mit der niederfrequenten 10 Hz Pulsung von WLAN zu tun hat. Das ganze geht dann wohl so weit, das sich durch Messungen bestätigt, der menschliche Körper auf die 10 Hz WLAN-Pulsung synchronisiert. [1][2] Prof Dr. Hecht [1] und… Read More »

EMF 21: Elektrosmog stört den Vitamin-D Rezeptor (VDR) und damit das Immunsystem (EBV, Borreliose, Corona-Virus)

By | 22. Januar 2020

Genauso wie die Überschrift sich ließt, so interpretiere ich eine neuere Arbeit von Marshal et al. [4] – aus meiner Sicht einem der Forscher zum Vitamin-D-Rezeptor (VDR). Der Titel der Studie ist “Electrosmog and autoimmune disease” – und beschreibt, das Mikrowellen um 3,5-6 Gigaherz (GHz) – also der Bereich um die 5 GHz  WLAN-Frequenz – den Vitamin-D-Rezeptor… Read More »

EMF 20: Bundesamt für Strahlenschutz (BfS): WLAN >>nicht<< am Arbeitsplatz

By | 6. November 2019

Vorweg: Dieser Beitrag ist als Argumentationshilfe gedacht – für Menschen mit Elektrosensitivität und (zu viel) WLAN, Smartphone, Schnurlos-DECT & Co. am Arbeitsplatz. Die folgenden ‘Erkenntnisse’ sind ja in diesem Blog nichts neues. In einer Broschüre des Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) [1], auf die mich ein Artikel in der diagnose:funk Kompakt 3/2019 aufmerksam gemacht hat, rät… Read More »

Ein Dr. Jack Kruse Update – von 5G, ‘Jump-Conduction’, Deuterium und Magneto-Hydro-Dynamischen Flüssigkeiten

By | 25. September 2019

Aktuell bin ich mal wieder beim Anhören von Podcasts mit Dr. Jack Kruse. Aktuell sind die primären Themen die Gefahren von 5G Mobilfunk sowie sein Dauerbrenner-Thema: Die verschiedenen (UV-, Blau und IR-) Lichtspektren und wie unersetzbar die Sonne für uns ist – und wie wichtig es gerade am Morgen ist den Sonnenaufgang zu beobachten um… Read More »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil II (Supplemente)

By | 28. August 2019

Im ersten Teil von ‘Essen & Supplemente gegen EMF & Co.’ habe ich über die Ideen von Dr. M. Pall in Bezug auf Nitrostress berichtet. Dort wurden einige Supplemente und Lebensmittel erwähnt, die ggf. positiv für Menschen wirken, welche unter EHS, MCS & Co. leiden. In diesem zweiten Teil möchte ich nun etwas tiefer in… Read More »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil I

By | 12. Juni 2019

In EMF Teil 12 und 19 habe ich den Schadensmechanismus von EMF über die VGCC-Aktivierung nach Dr. M. Pall dargelegt. Dieser führt zu einem vermehrten Einstrom von Calcium in die Zellen und (Hyper-)Aktiviert allem Anschein nach die NO-Synthasen (-> nNOS, eNOS, ggf. mtNOS). Dort wird dann ‘zu viel’ Stickstoffmonoxid (NO) produziert, der sich dann mit… Read More »

Elektrische Ultraschall Zahnbürsten – Felder bis zu 90.000 nT und (mögliche) Implantat-Korrosion

By | 1. Mai 2019

Da denkt man (bzw. ich) man tut sich etwas gutes und nun das: Elektrische (Ultraschall-) Zahnbürsten produzieren (je nach Modell) lokale magnetische Felder bis zu ~ 90.000 nT im Nahbereich der Zähne, Implantate, Brücken und natürlich der Hände und des Kopfes! Das ganze dann noch im niederfrequenten Bereich um die 4-5 Hz – welcher schwer… Read More »

EMF 19: Warum die Grenzwerte für Mobilfunk & Co. um den Faktor 7.200.000 zu hoch sein könnten – und was zu Bienen

By | 17. April 2019

Das Thema Gefahren durch 5G, Mobilfunk & WLAN & Co. gewinnt wohl endlich etwas an Fahrt. Aktuell kann man dazu einen Beitrag bei Ken.FM mit Prof. Franz Adelkofer (u.a. REFLEX-Studie) hören. Zwar geht es da nur um Mobilfunk – aber immerhin! In diesem Beitrag möchte ich jedoch nichts (weiter) dazu schreiben wie schädlich das ganze… Read More »

Histamin-Intoleranz (HIT), Mastzellen im Kontext EHS & MCS (O. Johansson & Belpomme)

By | 27. März 2019

In EMF 9 hatte ich schon einmal Dr. Olle Johansson verlinkt, der u.a. über Mastzellen-Aktivierung und EMF referiert hatte. Johansson hatte schon vor Dr. Martin Pall einige Theorien, wie die schädlichen Wirkmechanismen von EMF ggf. erklärbar sind. So kamen Johansson und Dr. Pall in einem Vortrag [6] zu dem übereinstimmenden Schluss, dass die VGCC-Aktivierung durch… Read More »

EMF 18: US Navy Studie von 1971 (Z. R. Glaser) – alles schon lange bekannt…

By | 20. März 2019

Das elektromagnetischen Felder – insbesondere elektromagnetischen Wechselfelder (Trafos, Stromleitungen, E-Motore, etc.) sowie Mikro- und Millimeterwellen (Mobiltelefonie 4/5G, WLAN, Bluetooth, DECT-Schnurlos, Radar, etc.) – sehr negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben – das habe ich hier schon oft thematisiert und belegt. Eigentlich ist das ganze Thema schon spätestens seit 1971 ‚durch‘: Da gab es nämlich eine… Read More »