Schlagwort-Archive: Edubily

Sind Arginin & Citrullin sicher – oder kann eine Supplementierung auch schaden? Über NO, NOS-Enzyme, EBV, Herpes & Co.

Von | 18. September 2019

Die Gabe von Arginin und/oder Citrullin soll leistungsfördernd und NO (Stickstoffmonoxid)-Bildend wirken. Letzterem sind dann viele gute Wirkungen in Bezug auf Krankheiten von Arterien, Bluthochdruck & Co. zugeschrieben [z.B. 2, 3, 4]. Arginin & Citrullin werden in dieser Kombination weit angepriesen und als Nahrungsergänzungsmittel (NEM) auch gut verkauft – insb. auch im Bereich der (sportlichen)… Weiterlesen »

Okinawa-Ernährung: 85% KH, 9% Protein, 6% Fett – und was zu Paleo & Low-Carb

Von | 17. Juli 2018

Letztens bin ich beim Suchen über eine Tabelle mit Daten zu der Ernährung in Okinawa (eine BlueZone) von 1948 gestolpert [1]. Die Menschen in Okinawa wurden sehr, sehr alt: 15% aller der Menschen über 110 Jahre leben dort aktuell. Allerdings geht auch das zurück -> eben der Preis für neue (westliche) Ess- und Lebensgewohnheiten [3]. Insofern… Weiterlesen »

Kreatin, Taurin, Carnitin & pflanzliche Ernährung – Gedanken….

Von | 26. November 2017

Nach dem Lesen eines Buches (Anm.: Das mir in Bezug auf einige Aspekte heutzutage etwas überholt scheint) gingen mir einige Fragen und Gedanken durch den Kopf. Dies insbesondere im Kontext der ‘Langzeit’-Sinnhaftigkeit einer primär pflanzlichen Ernährung – sowie den ggf. vorhandenen Fallen. Speziell interessierte mich: der Rolle der verschiedenen Aminosäuren & Mikronährstoffe, die verschiedenen negativen… Weiterlesen »

Vitamin A Teil 1: Retinol & die Provitamine (α-, β- und γ-Carotin), Blutwerte, Lebensmittel, Formen, Interaktionen, genetische Faktoren

Von | 30. August 2017

Lange wusste ich nicht um den kleinen aber gewaltigen Unterschiede von Vitamin A: Das unter diesem Begriff das eigentliche Vitamin A, dass Retinol, sowie die Provitamine, wie z.B. ß-Carotin, zusammen gefasst werden. Allerdings, und das ist oft ein Problem, müssen die Provitamine von Karotte & Co. erst vom Körper in das richtige Vitamin A, das… Weiterlesen »

Einiges zu Protein – Der Bedarf, zu viel, zu wenig & Gedanken…

Von | 26. Juli 2017

In diesem Blogbeitrag versuche ich mal das Thema Protein – zu viel, zu wenig, was ist ausreichend, was ist optimal, Seiteneffekte & Co. auseinander zunehmen. Über die Jahre habe ich dazu viel so viel Widersprüchliches gelesen.. da brauchte ich unbedingt mal ‘Klärung’. Worum geht es also in diesem Artikel? Protein & Aminosäuren – die Basis… Weiterlesen »

Buchkritik: Das Handbuch zu Ihrem Körper – von Chris Michalk (Edubily)

Von | 19. Juli 2017

Diesmal ein Buch in dem es weniger um die grundsätzliche Ernährung, Krankheiten oder generelle Tips – sondern umso mehr um das Verständnis und ‘Optimierung’ auf Basis der körpereigenen biochemischen Prozesse, sowie das Ausschöpfen des (eigenen) genetischen Potentials, geht – also (nach Sicht von Michalk): mehr Energie, Antrieb, Muskeln, IQ, Libido, Gesundheit, Langlebigkeit und weniger Fett.… Weiterlesen »