Schlagwort-Archive: Kakao

Buchempfehlung: Schmutzige Gene (Dirty Genes) von Dr. Ben Lynch. Über die 7 häufigsten Gen-Polymorphismen (SNP’s): MTHFR, COMT, MAOA, DAO, NOS3, GST/GPX, PEMT

Von | 31. März 2021

In diesem, für mich sehr lesenswertem, Buch von Dr. Ben Lynch geht es um 7 sogenannte Einzelnukleotid-Gen-Polymorphismen (SNP’s -> ‘Snips’): MTHFR, COMT, MAOA, DAO, NOS2, GST/GPX, PEMT, welche dem Autor nach weit verbreitet sind und zudem eine große Auswirkung auf die Gesundheit haben. Da ich dem Inhalt nicht zu weit vorweg greifen mag, nur so… Weiterlesen »

Superfood-Bullshit-Parade Teil 2: Roher Kakao, Algenpulver, Chia-Samen und (oxidiertes) Leinlöl

Von | 21. Februar 2018

Heute zum zweiten Teil der ‘Superfood-Bullshit-Parade’. Diesmal geht es um rohen Kakao, Algenpulver (Chlorella, AFA und Spirulina) sowie die Omega-3 Lieferanten China und Leinöl (nicht Leinsamen!) Im ersten Teil habe ich vorgestellt wie aus ‘Abfällen’ (Presskuchen & Co.) Superfoods bzw. Nahrungsergänzungsmittel werden. Dieses mal möchte ich auf zwei Nahrungsmittel eingehen die ggf. gesundheitlich nachteilig wirken: Algenprodukte… Weiterlesen »

(Edel-)Schokolade & (Bitter-)Kakao: Lecker Cadmium!

Von | 30. Dezember 2017

Als ich die Sache mit Radium in Paranüssen recherchierte, welche teils auch schön Cadmium (Cd) enthalten, bin ich durch Zufall auch über Kakao gestolpert, welcher – wenn er aus Südamerika kommt – oft richtig viel Cadmium enthält. Zwar hat die EU Grenzwerte eingeführt (ab 2019 verbindlich) [1] – welche jedoch ‘relativ hoch ausgefallen’ sind (bis zu… Weiterlesen »

Mein Müsli – aus gekeimten Buchweizen, Nackthafer, Leinsamen & Co.

Von | 4. Dezember 2016

Dieser Artikel beschreibt grob mein morgendliches Müsli, was ich in der Regel nach dem Gemüse zum Frühstück, esse. Dabei werde ich auf verschiedene Optionen in Bezug auf Zutaten und Zubereitung eingehen. Viele Menschen werden der Einfachheit wegen sicher Fertigmüslis kaufen – wovon ich in der Regel nicht so viel halte, da teuer und immer irgend etwas… Weiterlesen »