Schlagwort-Archive: Vitamin K1

Vitamin K1, K2 (MK4, MK7) Teil 1: Unterschiede, Vorkommen, Auswirkungen, Sicherheit, Dosierung, Calcium-Stoffwechsel, Aktivator X und Weston A. Price

Von | 11. Oktober 2020

Zu Vitamin K hatte ich, vor diesem Artikel, einiges im Artikel zu Vitamin D3 geschrieben. In der Tat sind Vitamin D3 und Vitamin K(2) elementar wichtig für ein guten funktionierenden Calcium-Stoffwechsel, also dafür, dass das Calcium dahin kommt, wo es gebraucht wird (u.a. in die Knochen, zur Vorbeugung von Osteoporose, aber auch zu den Zähnen)… Weiterlesen »

Das Aktivatoren-Trio: Vitamin A, D, K(2) & der Calcium-Metabolismus: Gute Zähne & Knochen & keine Atherosklerose

Von | 16. September 2020

Nach dem Lesen von zwei Büchern zum Themenkomplex Vitamin K(2) [1] und Calcium [2] war mir klar, das ich meine Blog-Artikel zu Vitamin A und Vitamin D stark überarbeiten und ergänzen sollte. Zudem verdient Vitamin K2 einen eigenständigen Artikel – um diesem essentiellen Vitamin auch gerecht zu werden. Was mir ‘so’ nicht klar war: Die… Weiterlesen »

CoEnzym Q10 – Mitochondrien-Booster, Antioxidant & Unterschied zu Ubiquinol (QH)

Von | 3. Januar 2018

Was ist Co-Enzym Q10, welche Formen gibt es und was macht es eigentlich genau im Körper und wo? Alles Fragen denen ich mal grob nachgegangen bin: Was macht Q10? Wo kommt Q10 in der Nahrung bzw. den Lebensmitteln vor? Welche Funktionen hat Q10 und wo? Welche Anwendungsgebiete (Krankheiten & Co.) gibt es für Q10? Welche… Weiterlesen »

Ingwer-Möhren Sauerkraut selbst gemacht

Von | 19. Februar 2017

(Rohes) Sauerkraut ist Gesund und eines der besten und günstigsten Probiotika die es gibt – leider meist nicht das ‘Kauf-Sauerkraut’ – denn das ist oft Pasteurisiert, enthält Zucker, Essig, etc. pp. und wird teils in Plastebeuteln geliefert, wo es dann schön viele Phatalate und BPA rauslösen kann. Deswegen mache ich auch mein Sauerkraut selber. Etwas… Weiterlesen »

Vitamin D3 Teil 1: Calcium-Stoffwechsel & Gen-Expression – ‘Optimale’ Blutwerte, Bedarf, Dosierung & Co-Faktoren

Von | 28. Oktober 2016

Die Thematik Vitamin D(3) lässt mir seit über 6 Jahren keine Ruhe. Eigentlich einfach – dennoch komplex – möchte ich vorweg nehmen. Fundamental ist Vitamin D(3) in seiner aktiven Form (1,25(OH)2D) neben der Regulierung der Gen-Expression dafür da, die intrazelluläre und extrazelluläre Calciumkonzentration in einem physiologisch akzeptablen Bereich zu halten [13]. Zudem steht das Vitamin… Weiterlesen »