Verschlagwortet: Insulin-Sensitivität

Mit einem LDL-Cholesterin von 85 mg/dl den geringsten Wert von fast 2000 Patienten?

Ich war letztens beim Arzt – einige Blutwerte bestimmen lassen. Zufällig wurde auch Cholesterin inkl. LDL und HDL (-> ‚schlechtes‘ und ‚gutes‘ Cholesterin) bestimmt, und meine Werte waren wohl die besten der ganzen Praxis. Normalerweise lasse ich die Wete nicht bestimmen, weil ich weiss, das Sie o.k. sind. Mit diesem Artikel möchte ich noch mal die...

Kalium: Vom historischen Natrium/K-Verhältnis und verbreitetem Mangel, Funktionen, Zufuhr-Empfehlungen & Formen (Supplemente) sowie Risiken

In meinem Blogpost zu Natrium ging ich ja schon auf die Bedeutung von Kalium und die Natrium-Kalium Pumpe ein. Nun etwas mehr zu Kalium, denn genug Kalium ist in Bezug auf Bluthochdruck, Schlaganfallrisiko und Nierenfunktion ein sehr wichtiges Mineral. Evolutions-Historisch gesehen wurden wohl bis zu 10 g Kalium ggf. jedoch nur 800 mg Natrium zu sich...

Eisen: Zur Ernährung, Blutwerten, zu viel und zu wenig, Co-Faktoren wie Kupfer und Retinol, Supplementen, Toxizität & Co.

Eisen ist für mich einer der komplexesten Mikronährstoffe überhaupt. Es ist fundamental wichtig für die Sauerstoff-Versorgung des Körpers (-> Hämoglobin) und die ATP-Produktion, zu viel davon fördert jedoch den oxidativen Stress, Krebs, Alzheimer & Co. Im Gegensatz zu anderen Mikronährstoffen scheidet der Körper Eisen fast kein Eisen aus und reguliert deswegen streng die Aufnahme, damit nicht zu...