Monatsarchiv: Juni 2016

Die Schilddrüse - Diagnostik (TSH, fT3, fT4), Hashimoto, Co-Faktoren und vieles mehr. 0

Die Schilddrüse – im Kontext Co-Faktoren (Jod, Selen, Zink, Eisen, etc.), L-Thyroxin, Thybon (T3), Hashimoto, Nebennierenschwäche & Co.

Dieser Artikel befasst sich mit der Schilddrüse und vormals auch Jod. Er wurde über die letzten Jahre deutlich erweitert, wobei die Thematik Jod nun einen eigenen Artikel hat.  Das gesamte Thema ist so komplex, das ich hier nur noch auf die Schilddrüse eingehen möchte. Wer sich über den Umfang und die Tiefe dieses Artikels von einem...

0

Warum Fett ‘Fett’ macht und wir (anstatt dessen) Kohlenhydrate essen sollten

Heute geht es darum warum Fett ‘Fett’ macht, wozu mich Frau Rosenbusch inspiriert hat. Interessant fand ich letztens ein Video zur Körperfettsynthese aus Kohlenhydraten – wo sie recht zugänglich erklärt warum Ihrer Ansicht nach Fett ‘Fett’ macht – und Kohlenhydrate nicht. Biochemie: Das Fett was du isst, IST das Fett auf deinen Hüften!!!Dieses Video ansehen auf YouTube.Hinweis:...

"How not to Die" von Dr. Greger (Nutritionfacts.org) 0

Buchkritik: HOW NOT TO DIE – Wie man nicht sterben sollte….

das beschreibt dieses Buch von Dr. Greger, dem Betreiber der Non-Profit Webseite nutritionfacts.org. Im Buch geht es um die Top 10 der Todesursachen der heutigen Zeit, wovon mit Ausnahme einer (Medikamente, Infektionen im Krankenhaus, Falschbehandlungen, etc. pp) faktisch alle durch eine falsche bzw. ungünstige Ernährung primär bedingt – oder zumindest sehr stark befördert werden. Das Buch...

0

Bananeneis – Super einfach!

Rein pflanzliches Eis ohne Milch, Fett, Zucker und Zusatzstoffe? Ganz natürlich? Total lecker? Ohne Eismaschine? In 5 Minuten zubereitet? Cremig? In verschiedenen Sorten? Das klappt ganz einfach! Vorbereitung: Total reife Bananen nehmen (die mit ordentlich braunen punkten – also ggf. grüngelb kaufen und 1-3 Wochen liegen lassen). Bananen in ca. 1 cm breite “Chips” bzw. “Scheiben”...

0

Immer weniger Mineralien in der Nahrung?

Stimmt es, das immer weniger Mineralien und Vitamine in der Nahrung (Obst, Gemüse, Getreide, etc. pp) sind? Diese Aussage habe ich schon oft gehört – Sie wird aber von vielen Organisationen und auch den landwirtschaftlichen Verbänden durchaus bestritten. Was ist also ‘dran’ an der Geschichte? Aufmerksam wurde ich auf das Thema durch ein Zitat aus 1936...

Zink – Von Formen (Glycinat, Citrat, Orotat, Glukonat, etc.), Bedarf, Quellen, Phytinsäuren, Dosierungen & Co.

Macht es Sinn Zink zu supplementieren? Und wenn ja, wann, in welcher Dosis, wie oft und in welcher Form? Oft wird ja empfohlen insbesondere bei grippalen Infekten & Erkältungen die Zufuhr an Zink zu erhöhen. Da Zink für weit über 300 Enzymfunktionen und auch die (Steroid-) Hormonensynthese benötigt wird, kann ein Mangel an Zink durchaus große...

0

Vitamin B12 – Formen (Cyano-, Adenosyl-, Hydroxo- und Methylcobalamin), Urin- und Blutwerte, Dosierungen & die Magensäure

Vitamin B12 war eines der ersten Themen mit den ich mich in Bezug auf die Umstellung auf eine damals rein und heute vorwiegend pflanzliche Ernährung beschäftigt hatte. Warum? Weil Vitamin B12 primär in tierischen Produkten vorkommt und ich diese eher weniger verzehre. Von einem Mangel sind jedoch auch viele ältere Menschen betroffen, welche sich ‘normal’ ernähren...