Verschlagwortet: Aktivkohle

Detox 8: Das Shade-Protokoll zur Schwermetall- und Quecksilber-Ausleitung mit R-ALA und Glutathion – The good, the bad, the ugly

Im Rahmen meiner Detox-Serie mag ich neben Cutler auch Christopher Shade, Ph.D. erwähnen. Ganz klar möchte ich hier schon am Anfang klar stellen, dass es Streit zwischen A. Hall Cutler, den ich sehr schätze, und C. Shade in Bezug auf die Verwendung von Glutathion und R-Alpha-Liponsäure in den Produkten von Shade gab/gibt. Das ist ein gesonderter...

Bindemittel für Schwermetalle, Chemikalien, Toxine & Co: Zeolith, Modifiziertes Citrus-Pektin (MCP), Chitosan, Aktivkohle – Übersicht, Einnahme, Interaktionen

In diesem Artikel möchte ich kurz auf die Thematik der ‘richtigen’ Einnahme von Bindemittel eingehen – also meine eigene unverbindliche Perspektive darauf, welche nicht anderen Ansichten entsprechen muss. Als meine wichtigsten Bindemittel um Giftstoffe & Toxine aller Art (im Darm) zu binden, nutze ich vorwiegend: Modifiziertes Citrus Pektin (MCP), Chitosan, Zeolith / Bentonit, teils Aktivkohle und...

Schwermetall-Chelatoren & Mobilisatoren: Eine Übersicht (DMPS, DMSA, EDTA, Zn-DTPA, Irminix, ALA, NAC, Glutathion) & Bindemittel

Wer in das Thema Schwermetalle, Quecksilber, Blei & Co. und die Frage: “Wie bekomme ich den Kram wieder aus meinem Körper raus” eintaucht, der sieht am Anfang oft den Wald vor lauter Bäumen nicht. Auch Therapeuten sind bei expliziter Nachfrage mit den nachfolgenden Fragen und Aspekten oft überfordert. Das ist aus meiner Sicht jedoch problematisch bzw....

Ein excellenter Stuhlgang (min. 1 * am Tag ordentlich viel) und viel "Pipi" ist essentiell für die Phase 3 der Entgiftung!

Die 3 Phasen der Entgiftung – Schritt 1: Erstmal richtig Kacken, ordentlich Essen und viel Trinken + was zu Bindemitteln

Heute einmal ein etwas ‘ordinäres Wort’ im Beitragstitel – in Anlehnung an Giulia Enders Bestseller-Buch “Darm mit Charme” und dem Abschnitt: “Wie geht Kacken?”. Mehr dazu weiter unten im Beitrag. Hier und heute geht es sprichwörtlich ‘um die Wurst’ – die möglichst groß & lang, nicht zu flüssig und nicht zu fest ausfallen sollte – und...