Schlagwort-Archive: Antibiotika

Corona-Reflektionen: Quo Vadis & Cui Bono – von fehlenden roten Fäden, viel Theaterdonner, Deflation, Hämoglobin, Vitamin C & HPU (Teil 2)

Von | 8. April 2020

Nach 4 Wochen Corona-Artikel Recherche und dem Versuch, mir einen Reim auf das alles zu machen, was man so lesen, hören und sehen kann, bin ich unschlüssiger als je zuvor. Nachtrag: Für aktuelle Informationen bitte ich auf meine riesige Seite mit allen Corona- und Impf-Beiträgen hier im Blog zu schauen. Aktuell, mit dem schönen Wetter,… Weiterlesen »

Drei Tips fürs Leben: Kein Gadolinium (MRT-Kontrastmittel), keine Fluorchinolone (Antibiotika), kein Quecksilber (Amalgam)

Von | 31. Juli 2019

Da ich es aktuell immer wieder lese und auch im Umfeld mitbekomme – möchte ich hier drei Dinge los werden die mir persönlich ganz, ganz wichtig sind: Drei Methoden mit denen man sich gesundheitliche Probleme für sein ganzes Leben bereiten kann – mit einem Behandlungs- oder Untersuchungstermin! Was sind die drei Methoden um die es… Weiterlesen »

Immer weniger Mineralien in der Nahrung?

Von | 22. Juni 2016

Stimmt es, das immer weniger Mineralien und Vitamine in der Nahrung (Obst, Gemüse, Getreide, etc. pp) sind? Diese Aussage habe ich schon oft gehört – Sie wird aber von vielen Organisationen und auch den landwirtschaftlichen Verbänden durchaus bestritten. Was ist also ‘dran’ an der Geschichte? Aufmerksam wurde ich auf das Thema durch ein Zitat aus… Weiterlesen »