Kohlenhydrate

Vollwertig, Pflanzlich & Fisch – die Ernährungs-Basics & extra Tips

Warum dieser Blogpost? Bezüglich jeder ‘Ernährungsform’ (meint eine, welche einem festem Konzept unterliegt) kann man sich leicht ins Knie schießen und kurz-, mittel- oder langfristig Probleme kreieren, die nicht sein müssen. Hier im Blog – bzw. mir – geht es es ja darum nicht so zu enden wie der Durchschnitt der Menschen ab 60 oder 70 (falls […]

Buchempfehlung: Becoming Raw von Brenda Davis (RD)

Wow, was für ein Buch! Ich bin über dieses Buch [1] gestolpert, weil es wohl das einzige Buch am Markt ist, das sich wissenschaftlich (und durchaus kritisch!) mit einer Rohkosternährung auseinandersetzt und von Autorinnen verfasst wurde welche beide Fachausbildungen & jahrzehntelange praktische Erfahrung im Bereich Ernährung besitzen (Brenda Davis, RD und Vesanto Melina, MS RD). Das […]

PURE oder POOR Studie? Fett gut – Kohlenhydrate schlecht?!

Durch das Ärzteblatt und einige andere Blogs (links dazu ganz unten) bin ich auf die so genannte PURE-Studie [1][2] aufmerksam geworden, welche nach Ärzteblatt die Ernährungs­gewohnheiten von mehr als 135.000 Menschen von fünf Kontinenten über durch­schnitt­lich 7,5 Jahre ausgewertet hat. Was mich dann beim Lesen fast umgehauen hat waren insbesondere zwei Statements, welche ich hier in […]

Kohlenhydrate – Bitte differenzieren!

Ein letztes ‘großes’ Makronährstoff-Thema was bei dem Ernährungsthemen hier im Blog noch nicht behandelt wurde ist das der Kohlenhydrate (KH) – dies vervollständige ich nun mit diesem Artikel. Mein Gefühl ist, das einige Menschen die KH verteufeln und dabei primär an Weißmehl, Zucker und andere hoch verarbeitete Produkte denken. In der gelebten Praxis (u.a. in den […]

Buchübersicht: Das Handbuch zu Ihrem Körper – von C. Michalk

Diesmal ein Buch in dem es weniger um die grundsätzliche Ernährung, Krankheiten oder generelle Tips – sondern umso mehr um das Verständnis und ‘Optimierung’ auf Basis der körpereigenen biochemischen Prozesse, sowie das Ausschöpfen des (eigenen) genetischen Potentials, geht – also (nach Sicht von Michalk): mehr Energie, Antrieb, Muskeln, IQ, Libido, Gesundheit, Langlebigkeit und weniger Fett. […]

Mischkostanalyse mit Cronometer – ein Vergleich

So, heute habe ich mir mal die Arbeit gemacht einen repräsentativen Tag einer ‘ausgewogenen’ Mischkost zusammen zu stellen – den ich mal exemplarisch mit Cronometer auf die Inhaltsstoffe analysieren und mit dem was ich so an einem Tag esse vergleichen möchte (nebenstehend im Bild alles im Detail). Das Wort ‘ausgewogen’ nutze in dem Bezug das […]

Nahrungs- und Mikonärstoffanalyse mit Cronometer

Heute mal zur Nahrungs- und Mikronärstoffanlyse – ganz ohne Kosten, Artztbesuch und ohne Blutbild mittels der Portale Cronometer.com (Englisch) und fddb.info (Deutsch). Bei beiden Webseiten kann alles was so über Tag gegessen wird tabellarisch eingegeben werden. Darauf basierend wird dann (mit Hilfe von Nährstofftabellen) berechnet was zusammengefasst in den Lebensmitteln steckt und im Detail verzehrt […]

Warum Fett ‘Fett’ macht und wir (anstatt dessen) Kohlenhydrate essen sollten

Ein Blog das ich im Bezug auf Ernährung regelmäßig verfolge ist Food is Medicine von Silke Rosenbusch, welche dann auch noch einen dazu passenden YouTube Kanal hat. Nach zwei Jahren Beschäftigung mit der Ernährungsthematik, ist das aktuell (6/2016) eine meiner ‘besseren’ Quellen im deutschsprachigen Bloggerbereich – denn Frau Rosenbusch studiert Medizin, ist persönlich an der […]