Tag Archives: Fisch

Frischen (grünen) Hering kaufen und im Backofen zubereiten

By | 26. September 2018

Ich hatte schon einiges zu Fisch hier im Blog geschrieben. Da ich nicht an der Küste wohne habe ich bisher auf TK-Ware zurückgegriffen. Aktuell kann ich jedoch keine TK-Sardinen und auch keinen TK-Hering kaufen – die Lager scheinen leer. Wenn viel Fett mal positiv ist 🙂 Zwar gibt es noch anderen TK-Fisch  – jedoch habe… Read More »

Cronometer-Update: Tagesprofil 2018 mit Fisch (Hering)

By | 12. September 2018

Vor ca. 1,5 Jahren hatte ich einen Cronometer-Beispiel-Tag von mir eingestellt an dem ich meine Ernährung erklärt hatte – nun wurde es für mich mal Zeit ein Update zu machen – nach dem ich meine Ernährung (testweise) etwas geändert habe. Was ist Cronometer? Ein Tool bei dem ich eintippen kann, was ich gegessen habe und das mir… Read More »

Okinawa-Ernährung: 85% KH, 9% Protein, 6% Fett – und was zu Paleo & Low-Carb

By | 17. Juli 2018

Letztens bin ich beim Suchen über eine Tabelle mit Daten zu der Ernährung in Okinawa (eine BlueZone) von 1948 gestolpert [1]. Die Menschen in Okinawa wurden sehr, sehr alt: 15% aller der Menschen über 110 Jahre leben dort aktuell. Allerdings geht auch das zurück -> eben der Preis für neue (westliche) Ess- und Lebensgewohnheiten [3]. Insofern… Read More »

Buchkritik: Epi-Paleo RX von Dr. Jack Kruse

By | 28. Mai 2018

Nachdem ich schon einiges hier im Blog über (den durchaus kontroversen und polarisierenden)  Dr. Jack Kruse geschrieben habe – bin ich endlich mal dazu gekommen sein Buch ‘Epi-Paleo RX – The Prescription for Disease Reversal and Optimal Health’ zu lesen. Da die eBook Version für deutlich weniger Geld über die Theke geht als die Druckausgabe, habe ich mal wieder… Read More »

Sardinen (und anderer Fisch), Quecksilber & Radioaktivität

By | 28. März 2018

Quecksilber, Schwermetalle, Radioaktivität und Fisch? Das wird oft zusammen genannt. Da ich wieder Fisch esse, hier insbesondere Sardinen, wollte ich mal wissen wie stark ich von der Hg-Problematik betroffen sind. Nicht zuletzt haben mich Cadmium in Edelschokolade und Radium in Paranüssen sensitiviert… Warum die Konzentration auf Quecksilber? Weil das wohl eines der größten Probleme ist… Read More »

CoEnzym Q10 – Mitochondrien-Booster, Antioxidant & Unterschied zu Ubiquinol (QH)

By | 3. Januar 2018

Irgendwie bin ich so oft über Coenzym Q10 gestolpert – ich wollte wirklich mal genauer wissen was da dran ist, also a) was es grob macht, b) wie sicher es ist, c) welche Form die beste ist und d) ob, wann und für welche Menschen eine Supplementierung ggf. Vorteile bringen könnte. CoEnzym Q10 im Überblick… Read More »

Kreatin, Taurin, Carnitin & pflanzliche Ernährung – Gedanken….

By | 26. November 2017

Nach dehm Lesen des ‘Das Handbuch zu Ihrem Körper’ von C. Michalk (Edubily.de) gehen mir einige Fragen und Gedanken durch den Kopf. Dies insbesondere im Kontext der Rolle der verschiedenen Aminosäuren & Mikronährstoffe, den verschiedenen ggf. positiven Aspekten von tierischen Lebensmitteln in Bezug auf einige Aminosäuren (Kreatin, Carnitin & Taurin), sowie einigen anderen Substanzen (Vitamin,… Read More »

Buchkritik: Better Body Better Brain von Anja Leitz

By | 11. Oktober 2017

Dieses Buch hatte mich stark interessiert weil die Autorin Anja Leitz hier sehr auf Licht (IR, Blaulicht, UVA, UVB), Wärme/Kälte-Anwendungen, Chronobiologie & zirkadiane Rhythmen sowie die Lipide (Fette) mit Schwerpunkt DHA (Omega-3) und die Rolle von Fisch fokussiert. Frau Leitz war mir vorab sehr sympatisch durch einige Interviews und Podcasts aufgefallen, von denen ich einige… Read More »

Leckere TK-Sardinen – und warum Braten und Dosenfisch schlecht(er) sind

By | 13. September 2017

Seit meinem Beitrag über Fisch und Omega-3 EPA & DHA Fette bin ich auf der Suche nach einer praktikablen Möglichkeit halbwegs guten fettreichen Fisch mit viel EPA und DHA zu essen – also so etwas wie Sardine, Sardelle, Makrele, Anchovis oder Hering. Die Suche nach frischem & fettem Fisch…. Weil Ich nicht an der Küste… Read More »

Pescetarier – Noch besser als rein Pflanzlich?

By | 5. Juli 2017

Hmmm… wie konnte das die letzten 3 Jahre an mir vorbei gehen? – Was? Das Pesco-Vegetarier (also Vegetarier bzw. Veganer die auch Fisch essen) in Adventistenstudie [1] in Bezug auf die Mortalität noch vor Veganern liegen. Aus dem Ärzteblatt: „Mit einer Hazard Ratio von 0,57 (0,40-0,82) hob sich der Pescetarismus, der den Verzehr von Fischen erlaubt,… Read More »