Schlagwort-Archive: Zahn-Implantate

Elektrische Ultraschall Zahnbürsten – Felder bis zu 90.000 nT und (mögliche) Implantat-Korrosion

Von | 1. Mai 2019

Da denkt man (bzw. ich) man tut sich etwas gutes und nun das: Elektrische (Ultraschall-) Zahnbürsten produzieren (je nach Modell) lokale magnetische Felder bis zu ~ 90.000 nT im Nahbereich der Zähne, Implantate, Brücken und natürlich der Hände und des Kopfes! Das ganze dann noch im niederfrequenten Bereich um die 4-5 Hz – welcher schwer… Weiterlesen »

Histamin-Intoleranz (HIT), Mastzellen im Kontext EHS & MCS (O. Johansson & Belpomme)

Von | 27. März 2019

In EMF 9 hatte ich schon einmal Dr. Olle Johansson verlinkt, der u.a. über Mastzellen-Aktivierung und EMF referiert hatte. Johansson hatte schon vor Dr. Martin Pall einige Theorien, wie die schädlichen Wirkmechanismen von EMF ggf. erklärbar sind. So kamen Johansson und Dr. Pall in einem Vortrag [6] zu dem übereinstimmenden Schluss, dass die VGCC-Aktivierung durch… Weiterlesen »

EMF 17: Antennen im Körper – von Auswirkungen auf (Zahn-) Implantate, Schwermetalle, Amalgam, Tattoos & Co.

Von | 20. Februar 2019

Welche Wirkung haben EMFs in Bezug auf metallische Implantate (u.a. Zahnersatz, Brücken), OP-Schrauben, Füllungen (Amalgam), Tattoos, sowie andere (Schwer-) Metalle im Körper? Mit etwas auskramen der (oft längst vergessenen) Schulphysik wird der Hintergrund der Frage sicher klarer: Wenn ein (metallischer und) elektrisch leitender Gegenstand (-> metallische Implantate, etc.) sich in einem (statischen) Magnetfeld (-> Permanentmagnet)… Weiterlesen »