Schlagwort-Archive: BH4

Folat Teil 3: Methylierungs-Grundlagen, die MTHFR-Mutation (C677T und A1298C), Auswirkungen, Diagnose und Nahrungsergänzung (B2, B6, B12, Folat und TMG)

Von | 22. April 2021

Bereits 2017 schrieb ich einen Artikel zu Folat & Folsäure und das geschätzt ca. 80% der Deutschen zu wenig Folat mit der Nahrung zu sich nehmen. In dem Artikel stand auch etwas zu einer Mutation des sogenannten MTHFR–Gens. Was macht die Mutation? Sie bewirkt, dass ca. 10% der Europäer das Folat aus der Nahrung um… Weiterlesen »

Buchempfehlung: Schmutzige Gene (Dirty Genes) von Dr. Ben Lynch. Über die 7 häufigsten Gen-Polymorphismen (SNP’s): MTHFR, COMT, MAOA, DAO, NOS3, GST/GPX, PEMT

Von | 31. März 2021

In diesem, für mich sehr lesenswertem, Buch von Dr. Ben Lynch geht es um 7 sogenannte Einzelnukleotid-Gen-Polymorphismen (SNP’s -> ‘Snips’): MTHFR, COMT, MAOA, DAO, NOS2, GST/GPX, PEMT, welche dem Autor nach weit verbreitet sind und zudem eine große Auswirkung auf die Gesundheit haben. Da ich dem Inhalt nicht zu weit vorweg greifen mag, nur so… Weiterlesen »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil II (Supplemente)

Von | 28. August 2019

Im ersten Teil von ‘Essen & Supplemente gegen EMF & Co.’ habe ich über die Ideen von Dr. M. Pall in Bezug auf Nitrostress berichtet. Dort wurden einige Supplemente und Lebensmittel erwähnt, die ggf. positiv für Menschen wirken, welche unter EHS, MCS & Co. leiden. In diesem zweiten Teil möchte ich nun etwas tiefer in… Weiterlesen »

Lithium – Im Kontext psychische Gesundheit, Formen (Orotat, Aspartat, …), B12 & Quecksilber-Belastung

Von | 3. Juli 2019

Lithium – ja, das aus den Batterien – wird auch als Element in unserem Körper benötigt. Ein Mangel an Lithium kann dabei nach meiner Recherche große Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben (u.a. Depressionen, ADHD, Bipolar, Süchte, Serotonin-Mangel, Alzheimer..), weswegen es international auch breit verwendet wird [3][4][14][15][16][17][18][19].  Zudem Spielt Lithium wohl auch eine Rolle im… Weiterlesen »

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil I

Von | 12. Juni 2019

In EMF Teil 12 und 19 habe ich den Schadensmechanismus von EMF über die VGCC-Aktivierung nach Dr. M. Pall dargelegt. Dieser führt zu einem vermehrten Einstrom von Calcium in die Zellen und (Hyper-)Aktiviert allem Anschein nach die NO-Synthasen (-> nNOS, eNOS, ggf. mtNOS). Dort wird dann ‘zu viel’ Stickstoffmonoxid (NO) produziert, der sich dann mit… Weiterlesen »

Buchkritik: Der NO-Guide von Edubily (Arginin – Citrullin – NO)

Von | 3. April 2019

Wer hier schon länger liest, der hat sicher mitbekommen das ich schon oft über NO-Synthase (Entgleisung), iNOS, eNOS, NO, Superoxid (OO) und Peroxinitrid (ONOO) geschrieben habe. So wird denn auch eine ‘Entgleisung’ der NO-Synthase(n) zusammen mit viel Superoxid (OO -> freies Radikal) als der primäre Schadens- Mechanismus für Alterung und die meisten der (Zivilisations-) Krankheiten… Weiterlesen »