Verschlagwortet: CFS

Das Steroid-Hormonsystem.

Hormonsystem Teil 5: Die Funktionen, Überschuss- & Mangel-Symptome der Steroid-Hormone

In diesem 5ten Teil der Hormon-Serie möchte ich kurz auf die Aufgaben und Symptome bei Mangel bzw. Überschuss der einzelnen Steroid-Hormone eingehen. Aus den nachfolgenden Auflistungen wird sicher schnell erkennbar, dass die einzelnen Hormone und Prohormone (-> Vorläufer-Hormone wie z.B. Pregnenolon) für ziemlich viel im Körper mit-verantwortlich sind. Ich beschränke mich in diesem Artikel auf eine...

Buch: Stoffwechselstörung HPU - Dr. Tina Ritter

Buchtip: Stoffwechselstörung HPU – Dr. Tina Maria Ritter und Dr. Liutgard Baumeister-Jesch

Über HPU (Hämopyrrollaktamurie) und KPU (Kryptopyrrolurie), beides Sonderformen der Pyrrolurie, habe ich schon einiges in diesem Blog geschrieben (Übersichtsseite). Beide haben zur Folge, das es zur Fehlbildung des Häm kommt. Häm ist u.a. der Grundstoff für die roten Blutkörperchen, sowie Basis für viele wichtige Enzyme. So hat fehlendes Häm Auswirkungen auf: den Sauerstofftransport im Blut, die...

Das Steroid-Hormonsystem.

Hormonsystem Teil 1: Das Steroid-Hormonsytem – Eine Einführung

Das Steroid-Hormonsystem ist ein Thema, das für mich essentiell in Bezug auf das Auftreten und den Verlauf vieler ‘Symptom-Krankheiten’  ist. Passt es mit den Hormonen nicht mehr, u.a. wegen des Alters, den Wechseljahren, der Pille, wegen Schwermetallen, etc. – dann laufen viele andere Interventionen bei der Suche nach der Energie & Co. aus meiner Sicht ins...

Buchtip: The Mercury Detoxification Manual: A Guide to Mercury Chelation, Rebecca Rust Lee and Andrew Hall Cutler, PhD, PE, 2019, ISBN 978-0-9676168-4-1

Buchtip: The Mercury Detoxification Manual von Andrew Hall Cutler und R. Rust Lee (Amalgam, Quecksilber)

Wenn mich jemand fragen würde, was für mich das ‘Gesundheitsbuch’ mit dem größten fachlichen und praktischen Nutzwert war bzw. ist, dann würde ich antworten: ‘Amalgam Illness: Diagnosis & Treatment: What You Can Do to Get Better, How Your Doctor Can Help You’ [1] von Andrew Hall Cutler. Was hat das mit dem Buch in diesem Artikel...

Essen & Supplemente gegen EMF, MCS, Peroxinitrid, Nitrostress & Co. – Teil I

In EMF Teil 12 und 19 habe ich den Schadensmechanismus von EMF über die VGCC-Aktivierung nach Dr. M. Pall dargelegt. Dieser führt zu einem vermehrten Einstrom von Calcium in die Zellen und (Hyper-)Aktiviert allem Anschein nach die NO-Synthasen (-> nNOS, eNOS, ggf. mtNOS). Dort wird dann ‘zu viel’ Stickstoffmonoxid (NO) produziert, der sich dann mit Superoxid...

Buchcover: Mitochondria and the Future of medicine

Buchkritik: Mitochondria and the Future of Medicine von Lee Know (ND)

Mitochondrien sind die ‘Energiekraftwerke’ in unseren Zellen, welche dort unseren universellen Energieträger ATP produzieren. Das “Level” und die “Reibungslosigkeit” der ATP-Produktion ist entscheidend für unsere Energie & Gesundheit. Dies ist mir spätestens nach dem Lesen von Dr. Jack Kruse und dem anschauen der Videos des Mitochondrien-Forschers Dr. Douglas Wallace klar. Wenn es auf dieser ‘tiefsten Ebene’ unseres Energie- und...

0

Dr. Sarah MyHill zu CFS, Dopamin, Cholin (und mehr) im Kontext von Persönlichkeits-Typen

Bei der Suche nach neuen Videos von Jack Kruse bin über Videos von Dr. Sarah Myhill gestolpert – die wieder einige Steinchen in meinem Verständnis um chronische Erschöpfung (CFS), Energieproduktion, Energiesenken, Mitochondrien, Dopamin, Cholin & Co. zusammen brachten, sowie die These von Frau Myhill, was bei bestimmten Persönlichkeits-Typen (bzw. Ausprägungen) ggf. schwerer wiegen kann als bei anderen....

Dr. Gominak: Vitamine wirken im Kontext – über B-Vitamine, Vitamin D, Schlaf & das Mikrobiom

Das folgende Video fand ich sehr spannend, weil die Ärztin (Dr. Stasha Gominak) darauf aufmerksam macht, das nach Ihren Erfahrungen nach die B-Vitamine eine sehr unterschiedliche Rolle spielen, individuell (sowie dosisbasiert) das ggf. Mikrobiom (Magen- & Darmbakterien) beeinflussen, das B’s ggf. zum Teil (wie auch Vitamin D) gespeichert werden können, und zum Teil endogen über Darmbakterien...

0

EMF 7: Neurospychische Auswirkungen von Mobilfunk & Co. (VGCC, Depressionen, Energielosigkeit, etc.)

Energie- oder Kraftlos? Gedächtnis- und/oder Konzentrationsprobleme? Depressionen oder Verstimmungen? Dysästhesie? Schlafschwierigkeiten? Kopfschmerzen? Benommenheit? Rastlosigkeit? Appetitlosigkeit? Haut-brennen oder Jucken? Veränderungen im EEG? All diese neuropsychischen Effekte beschreibt eine (Meta-) Studie von P. Hall [1] in Zusammenhang mit den Auswirkungen von (Mikrowellen-) EMF in Verbindung mit spannungsabhängigen Calcium-Kanälen (VGCC -> Voltage Gated Calcium Channels) [4] als primären Schadens- bzw....