Monat: November 2016

Kann man zu wenig Natrium (Salz) zu sich nehmen?

Ein Thema das mich immer noch beschäftigt ist das Thema Natrium. Einige mögen auch (Koch-)Salz dazu sagen, aber Kochsalz enthält auch Chlorid (Chemisch: Natrium-Chlorid). Ich schreibe explizit Natrium, weil ich nicht auf die Diskussionen um Himalajasalz versus einfaches Kochsalz hinaus möchte (die einige Menschen führen). Ich sehe den Aspekt praktisch und nutze Steinsalz – das […]

Nutritionfacts.org Jahresvideos (2012-2016)

Für alle die, die unterhaltsamen und informativen Jahresvideos bei Nutritionfacts.org von Dr. Greger noch nicht kennen hier mal die Links auf alle Videos: 2012: Uprooting the Leading Causes of Death 2013: More Than an Apple a Day 2014: From Table to Able: Combating Disabling Diseases with Food 2015: Food as Medicine: Preventing and Treating the Most Dreaded […]

(Koch-)Buchempfehlung: Silkes 21-Tage Foodplan

Ich möchte hier im Blog auf jeden Fall noch einmal auf den 21-Tage Foodplan von Silke Rosenbusch (vom Blog Food is Medicine) hinweisen, der Online für 19.95€ zu beziehen ist und tolle Rezepte beinhaltet. Das schöne am Foodplan ist, das alle Rezepte pflanzlich, vollwertig und fettarm sind – das ist in dieser Kombination und insb. […]

Quittenleder & andere Frucht-Leder, z.B. Aronia, herstellen

In meinem Beitrag zum Dörren bin ich allgemein darauf eingegangen wie das Dörren, u.a. von Quittenleder, funktioniert. Nun wollte ich einmal die Herstellung von Fruchtledern (u.a. Quitten und Aronia) im Detail dokumentieren – mit speziellem Fokus auf das etwas besondere Obst: Die Quitte. Die Quitte selber ist ein Rosengewächs und in alten Gärten noch ab […]

Buchkritik: Potatoes not Prozac von K. DesMaisons

In meinem Artikel über Gemüse zum Frühstück hatte ich ja schon das Buch Prozac not Potatoes von K. DesMaisons erwähnt. Es ist der Grund warum ich u.a. proteinreiches und stärkefreies Gemüse zum Frühstück esse, was wiederum auf Silke Rosenbusch zurück geht, welche sich u.a. mit der Sucht nach Süßem beschäftigt hat. Endlich habe ich mir […]